Frühlingskonzert

Datum:
Sonntag 17.03.2019, 18:30 Uhr
Ort:
Historisches Bürgerhaus Velbert-Langenberg

Ein Frühlingskonzert der außergewöhnlichen Art für Kinder und Erwachsene bieten das Sinfonieorchester Niederberg unter der Leitung von Francesco Savignano und der Kinderchor der Musik und Kunstschule Velbert "Young Voices & Gäste" unter der Leitung von Rebecca Schaefer.

Mit einem Strauss kindgerechter aber anspruchsvoller Kompositionen musizieren das Sinfonieorchester Niederberg und die Young Voices & Gäste erstmalig gemeinsam, wobei es sich bei den Gästen um den Jugendchor St. Michael und Paulus unter der Leitung von Ursula Smetten handelt. 

Neben zwei Tierfabeln werden auch zwei Lieder aus einem der erfolgreichsten französischen Kinofilme der letzten Jahre aufgeführt: „Die Kinder des Monsieur Mathieu“. Der Film handelt von einem erfolglosen Musiker, der 1949 in ein Jungen-Internat kommt, um dort als Aufseher zu arbeiten. Dort kommt ihm die Idee, den meist schwierigen Knaben das Singen beizubringen. Er beginnt erste Melodien zu komponieren… 

Außerdem erklingt die jugendlich-frische "Petite Symphonie" für neun Blasinstrumente von Charles Gounod und die 1.Symphonie für großes Orchester von Robert Schumann, in der der Komponist ausgehend vom Motto "Im Thale zieht der Frühling auf" das Aufblühen des Frühlings vertonte. 

Karten gibt es im Vorverkauf über Neanderticket (neanderticket.de) zu 10,- € (ermäßigt 6,- €) oder an der Abendkasse zu 12,- € (ermäßigt 8,- €).

Schüler und Studenten können kostenlos eine Eintrittskarte im Sekretariat der Musik&Kunstschule, Kaiserstr. 12 in Velbert-Mitte erhalten (Tel.: 02051/490777).